Leben mit der Gewalt – Bergstämme in den Chittagong Hill Tracts

Historische Aufnahme von Shanti Bahini-Kämpfern, BangladeschVom 19. Februar 2010 wird aus Baghaichari/Khagrachari, Distrikt Rangamati, berichtet: «Am Nachmittag richtete eine Gruppe bengalischer Siedler Pfähle für den Bau eines Hauses auf dem Land der indigenen Jumma-Dorfbewohner auf. Die Dorfbewohner protestierten und behinderten die Gruppe. Um 20.30 kehrten Hunderte von Bengalis zurück, unter der Führung der sogenannten Somo Odhikar Andolan Parishad und unter dem Schutz einer Armee-Einheit.

CO-OPERAID

Kornhausstrasse 49
Postfach
CH - 8042 Zürich

Tel 044 363 57 87
Fax 044 363 70 16
info@co-operaid.ch
Spendenkonto (PC): 80-444-2

Newsletter

Erhalten

Login / Registrieren