Laos: Bildung für Kinder der ethnischen Minderheit der Mangkong

Schulbildung in Laos für Kinder der Mangkong-EthnieDas Hilfsprojekt von CO-OPERAID in Laos ermöglicht eine bessere Bildung für Kinder der Mangkong, einer ethnischen Minderheit im Süden von Laos, an der Grenze zu Vietnam.

Die Bildungssituation in den kleinen Dörfern der Mangkong ist schlecht. In vielen Dörfern gibt es nur "temporäre" Schulen, die keine geeignete Infrastruktur für den Unterricht bieten. Die Unterrichtsqualität ist dementsprechend tief. Die meisten Eltern haben nie eine Schule besucht und können ihre Kinder nicht beim Lernen unterstützen. Nur wenige Personen im Dorf können lesen und schreiben oder sprechen die offizielle Landessprache.

In Zusammenarbeit mit der lokalen Hilfsorganisation CoDA (Community Development Association), setzt sich CO-OPERAID dafür ein, dass die Kinder der Mangkong ihr Recht auf Bildung einlösen können. Die nachfolgenden Generationen sollen die Möglichkeit haben, durch Wissen und Können an der Entwicklung teilzuhaben und die Zukunft aktiv mitzugestalten. Unser gemeinsames Bildungsprojekt "Honghian Ban Hao" (unsere Dorfschule) baut kinderfreundliche Schulen auf, verbessert den Unterricht und ermöglicht Kleinprojekte für arme Familien, damit sie ihr Einkommen erhöhen können.

Laos ist eines der ärmsten Länder Asiens. Ein Grossteil der 6.7 Millionen Menschen starken Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft. Viele bauen nur für den Eigenbedarf an (Subsistenzwirtschaft). Gewerbe und Industrie sind ausserhalb der Städte schwach. Das Bildungsniveau ist tief. Trotz relativ hoher Einschulungsquoten (83%) sind etwa 35% der Männer und 70% der Frauen Analphabeten, da viele Kinder frühzeitig die Grundschule verlassen müssen, um Geld für die Familie zu verdienen. Besonders schlecht sind die Bildungsmöglichkeiten für die Kinder ethnischer Minderheiten in den Berggebieten.

Jetzt Spenden: CO-OPERAID Spendenseite

Begünstigte: Rund 1'000 Angehörige der Mangkong-Minderheit, darunter rund 180 Schulkinder

Projektbeginn: 2015

Kindergruppe im Dorf Salaeng, Laos

Newsletter

Erhalten

Login / Registrieren